Es geht in die Höhe. Höhentraining gestartet.

Gestern Abend (16.9.22) habe ich mit meinem speziellen Höhentraining begonnen, um perfekt für mein Vorhaben THE5000+ vorbereitet zu sein.

In den nächsten Wochen werde ich im Höhenzelt schlafen und regelmäßig in „dünner Luft“ trainieren, um mich perfekt zu akklimatisieren. Letzte Nacht habe ich auf 1.800m Höhe begonnen.

Mein Ziel ist es, bestmöglich vorbereitet im Winter in den Ballon zu steigen und in der großen Höhe ohne künstlichen Sauerstoff die 3-4 Stunden über die Alpen zu radeln. 

Unterstützt werde ich hierbei von Flavio vom Münchner Institut für Höhentraining – Hypoxicum. Vielen Dank hierfür. 

Weitere Details und Hintergründe zu meinem Höhentraining gibts hier.

Don’t stop here

Weitere News zu THE5000+

Medien

VeloTOTAL berichtet über Highlights dieser Woche

Das Branchenmagazin VeloTOTAL berichtete über die beiden Highlights von Frank zum Wochenstart. Viel Spaß beim Lesen… Hier gehts zum Artikel: https://www.velototal.de/2022/10/26/fahrrad-enthusiast-frank-noe-zwei-weitere-highlights-zum-wochenstart/

Weiterlesen »