Erfolgreicher Test in der Kältekammer der BMW Group

München, Samstag der 19.11.2022: Der große Tag rückt immer näher und die Vorbereitungen für die höchste, schnellste und kälteste Alpenüberquerung mit dem Fahrrad verlaufen nach Plan. 

Um nichts dem Zufall zu überlassen, hatten Frank und sein Team die Möglichkeit die Kameraausrüstung, das neue Rad inkl. Rollentrainer, die Ausrüstung und Kleidung von Vaude, sowie Frank’s Form und aktuellen Stand der Akklimatisierung ausgiebig zu testen. Die Trainingseinheit bei Temperaturen von bis zu -21 °C und einer maximalen Höhe von 4.300m lieferte wertvolle Erkenntnisse.

Begleitet wurde Frank von Sven sowie seinem Höhentrainer Flavio Mannhardt und Dr. Michael Zyskowski, die sich beide ein detailliertes Bild über die aktuelle Form unter dem Einfluss der extremen Kälte sowie der großen Höhe machen und wertvolle Tipps geben konnten. 

Mit diesen Ergebnissen kann Frank nun in die finale Vorbereitung für den besonderen Tag starten. #staytuned 

An dieser Stelle ein ganz herzliches Dankeschön an die BMW Group und das großartige Team der Kältekammer um Alexandra Ofer, Michael Schindlbeck, Thomas Pasz und Maximilian Schuy.

Hier ein paar Eindrücke von dieser ganz besonderen Trainingseinheit…

Don’t stop here

Weitere News zu THE5000+

Medien

VeloTOTAL berichtet über Highlights dieser Woche

Das Branchenmagazin VeloTOTAL berichtete über die beiden Highlights von Frank zum Wochenstart. Viel Spaß beim Lesen… Hier gehts zum Artikel: https://www.velototal.de/2022/10/26/fahrrad-enthusiast-frank-noe-zwei-weitere-highlights-zum-wochenstart/

Weiterlesen »