Atemberaubend und Einzigartig!

Die höchste, schnellste und kälteste Alpenüberquerung mit dem Fahrrad.

:: News

1

Idee

In über 5.000 Metern Höhe, innerhalb von 3 bis 4 Stunden, im Winter 2022/23 bei bis zu minus 20 Grad auf dem direktesten Weg von Nord nach Süd mit dem Bike über die Alpen fahren.

3

ZIele

Als erster Mensch „richtig“ über die Alpen radeln. Oben drüber. Frank Noe möchte dazu inspirieren, nachhaltig(er) zu agieren und mutig(er) zu handeln. Außerdem möchte er damit über Multiplikatoren möglichst viele Menschen erreichen und fürs Radfahren begeistern.

6

ChalleNges

Spielt die Fitness und Gesundheit mit? Passt das Wetter? Funktioniert die Technik bei Kälte und Höhe? Reicht die Zeit? Wer sind die richtigen Partner und Sponsoren? Kommt noch etwas Ungeplantes?

5000 +

MetEr über null

Die Bedingungen für die potentielle Weltrekord-Aktion THE5000+ müssen perfekt passen. Nur in den kalten Monaten und an sehr wenigen Tagen ist eine Alpenüberquerung dieser Art möglich.

80

Minuten Film

Über 300 Stunden Filmaufnahmen stehen in 2022 und 2023 auf dem Plan. Mit dem Ziel, einen beeindruckenden, außergewöhnlichen und inspirierenden Dokumentar-Film zu produzieren.

100 +

Fahrräder

Mit THE5000+ möchten wir World Bicycle Relief mit einer Spendenaktion dabei unterstützen Menschen mit Fahrrädern mobil zu machen und nachhaltige Veränderung voranzubringen!

„Ob Dienstreise oder der Weg zum Bäcker, das Fahrrad soll der Umwelt zu Liebe Transportmittel Nr. 1 werden. #einfachmachen“

– Frank Noe

:: IDEE

Das gab es noch nie und hat Potential für einen neuen Weltrekord. In über 5.000 Metern Höhe, innerhalb von 3 bis 4 Stunden, im Winter 2022/23 bei bis zu minus 20 Grad auf dem direktesten Weg von Nord nach Süd mit dem Bike über die Alpen fahren.

Wie soll das funktionieren? Ganz einfach: radelnd in einem Korb eines Heißluftballons. Auf einem am Rollentrainer befestigen Fahrrad.

Wie kommt man auf so eine verrückte und gleichzeitig geniale Idee? Am 23.12.2021, 15:00Uhr – nach einer traumhaften Winterbike-Tour – hat Frank durch Zufall das Musikvideo von Ben Böhmer entdeckt. Sofort kam der Gedanke, wenn ein DJ in einem Ballon Party machen kann, dann muss es doch auch möglich sein, im Ballon mit dem Rad zu fahren. Die Idee für THE5000+ war geboren. Noch am selben Nachmittag gab es ein erstes Telefonat mit Klaus von Bavaria Ballon und ein grundsätzliches „Klar, wenn das Bike und das Equipment in den Ballonkorb passt, sollte das möglich sein.“ #einfachmachen.

Hinweis: Der gesamte CO2-Ausstoß im Rahmen dieses Projektes wird gemeinsam mit unserem Klimaschutzpartner myclimate erfasst. In Höhe der ermittelten Treibhausgasemissionen werden Klimaschutzmaßnahmen so unterstützt, dass dort mindestens genau so viele Emissionen eingespart oder vermieden werden, wie wir durch unser Projekt verursachen. Zudem tragen diese Maßnahmen zur Erfüllung der 17 Entwicklungsziele der Vereinten Nationen (SDG) bei. Beispielsweise wird das Programm Sauberes Trinkwasser für Schulen und Haushalte in Uganda finanziell unterstützt und gefördert.

:: EINZIGARTIG

Zwei einzigartige Events treffen hier aufeinander – die Alpenüberquerung im Ballon und diese Fahrt auf dem Rad, was es so bisher noch nicht gab.

Windrichtung, Windgeschwindigkeit, Sichten im Startgebiet am Alpennordrand sowie die Wetterbedingungen im Landegebiet am Alpensüdrand, wirklich alles muss zusammenpassen bei dieser ganz besonderen Alpenüberquerung.

Aus diesem Grund ist eine Fahrt mit dem Heißluftballon über die Alpen eine höchst seltene Gelegenheit. Im gesamten Winter gibt es nur sehr wenige Möglichkeiten für solch ein Abenteuer.

Im Heißluftballon über die Alpen ist ein im Detail geplantes und gleichzeitig sehr spontanes Abenteuer. Denn zwangsläufig richtet sich die Ballonfahrt an den Unwägbarkeiten der Natur aus: Trotz des besten Wetterdienstes kann bei einer Alpenüberquerung der genaue Starttermin erst kurzfristig bekanntgegeben werden.

Gesundheit, körperliche Fitness und Ausdauer müssen bei Frank Noe auf den Zeitpunkt, zu dem es plötzlich losgeht, passen. Training über das ganze Jahr hin weg sind für ihn gesetzt inklusive Höhentraining und Intensiveinheiten im Herbst.

Dann wird Frank am Tag x mit seinem Rad auf der Rolle im Ballon befestigt und darf nicht mehr aufhören in die Pedale zu treten bis der Ballon in Italien wieder landet. Das ist einmalig, faszinierend und absolut weltrekordverdächtig. 

:: FILMPROJEKT

Große Ideen müssen auf die große Leinwand.

Wir erzählen die komplette Geschichte mit Bewegtbild. Verschiedene Personen erzählen uns, wie Frank seine Leidenschaft zum Radfahren gefunden hat, was ihn tagtäglich antreibt, die Welt mit seinen Ideen zu verändern. Welche Herausforderungen warten auf ihn bei einer Fahrt über die Alpen. Wie bereitet man sich darauf vor. Funktioniert die Technik bei solchen extremen Wettersituationen. Wie kann man mit so verrückten Ideen Anderen helfen. Und so vieles mehr. Nach diesem Trailer gehen die Dreharbeiten in das Projekt Dokumentarfilm über. Wir sind alle mehr als elektrisiert von der Idee und dem Vorhaben. #staytuned

:: Spendenprojekt

THE5000+ unterstützt in Form einer Spendenaktion die internationale Hilfsorganisation World Bicycle Relief. Mithilfe dieser Spendengelder werden durch Fahrräder Menschen Zugang zu Schulen, Märkten und Gesundheitsversorgung erhalten – dort, wo es keine Transportmöglichkeiten gibt. Fahrräder geben ihnen die Chance, den Kreislauf der Armut zu durchbrechen und ihr Leben langfristig zu verbessern.

World Bicycle Relief ist eine internationale Hilfsorganisation, die Menschen in ländlichen Entwicklungsregionen mit Fahrrädern mobil macht. Seit der Gründung im Jahr 2005 entwickelt und produziert die Organisation robuste und lastentaugliche Fahrräder und bringt diese im Rahmen von Hilfsprogrammen sowie Social Business Verkäufen in ländliche Regionen, die unter dem Mangeln an Verkehrsinfrastruktur und Transportmitteln leiden. Die Fahrräder sind speziell für den Einsatz auf schwierigem Terrain entwickelt.

Bis heute hat World Bicycle Relief 645.000 Fahrräder ausgeliefert und mehr als 2.600 Mechaniker*innen in Afrika, Südostasien und Südamerika ausgebildet. 

:: Sei dabei

Du willst ein Teil sein von THE5000+? Gerne – wir freuen uns!

  • Werde Sponsor! Details auf Anfrage 
  • Werde Spendenpartner! Details auf Anfrage 
  • Folge uns auf Instagram und LinkedIn
  • Sei live beim Start oder Finale dabei!

   

Weitere aktuelle Informationen und Neuigkeiten gibt es unter NEWS.

:: Partner & SPonsoren

Solch eine Idee lässt sich nur durch die Unterstützung der richtigen Partner in die Tat umsetzen. Daher an dieser Stelle ein ganz herzliches Dankeschön. In den nächsten Wochen werden hier weitere starke Unterstützer gelauncht.